Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 28. August 2017

VOLL UNTER DEM HALBEN MOND


Laue Nacht


Nach einem Tag voll Sonnenmacht,
an dem das Blau tief in uns drang,
lockt jetzt die laue Sommernacht
  uns sinnlich mit des Monds Gesang.

Der Durst der heißen Leiber ruft
die Lust auf unsre nackte Haut.
Lass uns betrinken bis die Luft
uns kühlt, wenn dann der Morgen graut.


copyright Faro V.

Kommentare:

  1. Lieber Faro
    so eine "laue Nacht" genießen, was will man mehr?
    Schön, dass du wieder mal da bist.
    Lg zum Leuchtturm.
    Sadie

    AntwortenLöschen